Archive : Author

Erfolgreiche Wühlmausbekämpfung in Köln

POSTED ON Januar 25th  - POSTED IN Allgemein

Bekämpfung mit WÜMA Wühlmaus Begasungsgerät

Die Schädlingsbekämpfer der Destra Wühlmausbekämpfung Köln gehen mit modernster Technik gegen den Befall von Wühlmäusen, die bei der Bevölkerung auch als Schermäuse Bekanntheit erlangt haben, vor. Dank des technisch aktuellen Wühlmausbegasers WÜMA können die Schädlinge nicht nur vergrämt, sondern sanft vernichtet werden. Dabei arbeitet das Gerät mit einem für das Ökosystem ungiftigen Gas, das bei der Bekämpfung der Wühlmäuse nachhaltige Erfolge mit sich bringt.

Destra-sbk_Kontakt

Neue Technik schafft hohe Wirkung bei der Wühlmausbekämpfung in Köln

wuehlmausbekaempfungsgeraetMit dem hochwirksamen Gerät WÜMA bekämpft die Destra Wühlmausbekämpfung in und um Köln Ihren Wühlmausbefall. Mithilfe dieser professionellen Bekämpfungsmethodik steht Ihnen eine optimale und kostengünstige Bekämpfung der Wühlmäuse zur Verfügung. Dabei erfolgt die Bekämpfung mittels eines für Haus- und Tiertiere sowie die ausführende Person unschädlichen Gases, was jedoch für Wühlmäuse tödlich wirkt.

Einsatzbeispiele für das Wühlmaus Begasungsgerät WÜMA sind unter anderem

  • Fußball- und Golfplätze sowie weitere Sportanlagen
  • Friedhöfe
  • Grünflächen, Vorgärten und Gärten privater Natur
  • Landwirtschaftlich geprägte Nutzflächen
  • Städtische Parks und Grünflächen

 

Versehen ist der Wühlmausvergaser WÜMA mit einem Zweitaktmotor, der benzinbetrieben ist, inklusive eines kräftigen Gebläses. Damit ist das Gerät zur Bekämpfung der Wühlmäuse bislang einmalig, um auf besonders schonende und wirkungsvolle Art die Schädlinge vernichten zu können. Das Wühlmaus Begasungsgerät arbeitet besonders nachhaltig, so dass Sie mit einem erneuten Befall der Schadnager auf lange Sicht nicht mehr rechnen müssen.

 

Welche Schäden Wühlmäuse anrichten können

Dadurch, dass die Plagegeister keinem Artenschutz unterstehen, können Sie als Hobbygärtner vorab versuchen, selbst die Wühlmäuse zu vertreiben. Wühlmäuse sind in der Lage, großen Schaden an Pflanzen anzurichten. Liebend gerne fressen diese Schädlingen Zwiebel- und Knollen-Pflanzen, nagen an Wurzel von Gemüse und Obst herum. Ehe die Probleme von Ihnen bemerkt werden, ist es meist schon zu spät.

Wühlmausbekämpfung in Köln auf eigene Faust scheitert meist

Durch ihren Heißhunger auf die Pflanzenwelt sind diese Schadnager – die auch unter der Bezeichnung Schermäuse bekannt sind – ferner für Obstbauern und Landwirte ein großes Problem. Versuche zur Bekämpfung der Wühlmäuse mithilfe von bestimmten Pflanzen, wie beispielsweise der Hundszunge, Kaiserkrone, Steinklee oder auch Wolfsmilchstiele wegen ihres Geruchs bringen leider nicht den gewünschten Erfolg. Das Einzige, was Sie hiermit erreichen ist, dass die Schermäuse diese übel riechenden Pflanzen nicht anfressen.

Ebenso wenig Erfolg werden Sie mit den übel riechenden Thuja Zweigen haben, die viele Hobbygärtner gern in die Gänge der Wühlmäuse zusammen mit Holunderblättern oder Knoblauch stopfen. Darüber hinaus sind diese Schadnager auch gar nicht so lärmempfindlich, wie bislang angenommen wurde. So werden Sie kaum Erfolg mit im Handel erhältlichen Lärm- und Schallgeräten zur Bekämpfung der Wühlmäuse haben.

Eine sehr wirksame Maßnahme besteht im stetigen Umgraben, welches das Gangsystem der Nagetiere zerstört und diese somit vertreibt. Aber wer möchte ständig graben? Daher sollten Sie sich vertrauensvoll an die Destra Wühlmausbekämpfung in Köln wenden, die Ihrem Wühlmausproblem nachhaltig und ohne große Kosten zu Leibe rücken kann.

 

wissen:

http://www1.wdr.de/studio/koeln/lokalzeit/serien/gartenzeit/gartenzeit-PlagegeisterMaulwurf100.html

Destra Taubenabwehr Köln

POSTED ON November 16th  - POSTED IN Allgemein

Taubenschutz und Taubenabwehr in Köln

Vielleicht finden Senioren und Kinder Tauben erfreulich, da sie gerne im Park sitzen und sie füttern, Hausbesitzer und Unternehmer sind ganz anders von den Tauben betroffen – da Tauben Häuser und Immobilien nachhaltig beschädigen ist die Destra Taubenabwehr in Köln Ihr Partner um dieses Problem zu lösen. Denn gerade in den Großstädten sind Tauben ein lästiges Ärgernis für Einkaufscentren und Hausbesitzer, Anwohner wie auch Passanten und werden bekämpft. Denn nicht umsonst gelten die Tauben als Ratten der Lüfte.

Destra-sbk_Kontakt

Einsatz von Taubennetzen und Taubenabwehrspikes gegen Tauben in Köln

Vor allem durch das sehr reichhaltige Angebot an Nahrung wie auch die besonders große Auswahl an Nistplätzen, die gerade auf Dächern und Balkonen für die Tauben optimal sind, breiten sich die Tauben immer mehr aus.

Taubenabwehr durch Taubennetze

Taubenabwehr durch Taubennetze

Dabei ist vor allem der Unrat der Tauben ein großes Ärgernis, da nicht nur die Fußwege, sondern auch die Hausfassaden darunter leiden. Durch den sehr salpetersäurehaltigen Kot werden die Dächer und Fassaden, wie auch Autos mit der Zeit zerstört. Ebenso werden durch die Materialien, die die Tauben zum Nestbau nutzen, Regenrinnen oder Abflüsse verstopft und es entstehen praktisch regelmäßige und hohe Kosten, um diese Verstopfungen, wie auch die Beseitigung des Kots zu entfernen. Weiterhin haben Tauben unendlich viele Parasiten, wie

  • Bettwanzen
  • Flöhe
  • Vogelmilben

in ihrem Gefieder und übertragen somit Krankheiten, die ein gesundheitliches Risiko darstellen können. Denn viele dieser Krankheiten, die von den Ratten der Lüfte übertragen werden, sind meldepflichtig. Aus diesem Grund sollten Mensch und Tier, wie auch Gebäude durch die Taubenabwehr Köln geschützt werden.

Diese Anzeichen sollten Sie beachten

Eine Taubenabwehr in Köln ist nötig, wenn Sie beobachten, dass die Tauben häufig ihr Haus anfliegen. Außerdem sollten Sie schauen, ob Sie Nistplätze von Taubern vorfinden oder ob Kotspuren an der Hausfassade oder dem Fußweg vorhanden sind. Doch auch verstreutes Nistmaterial deutet darauf hin, dass Tauben sich bei Ihnen niederlassen möchten. Dies birgt eine große Gefahr für die Gesundheit, da Tauben zahlreiche Krankheiten übertragen. Dabei kann es zu allergischen Reaktionen oder auch Entzündungen der Haut kommen. Weiterhin übertragen Tauben Salmonellen, Typhus und Lungenentzündungen und können so die Gesundheit erheblich beeinträchtigen. Doch auch die hohen Schäden an den Fassaden sind nicht zu vergessen, da diese oftmals hohe Reinigungskosten mit sich bringen.

Wann sollte die Taubenabwehr in Köln stattfinden?

Eine Taubenabwehr sollte auf jeden Fall dann stattfinden, bevor die Tauben nisten. Dies kann dann beispielsweise durch optische Reize wie etwa flatternde Bänder oder Lichtreflexe. Jedoch sollte man nicht zu viel erwarten, da sich Tauben relativ schnell an die Reflexe gewöhnen. Während die Tauben im Wald noch vor vielen Dingen Angst haben, sind Stadttauben mit vielen Dingen gar nicht mehr zu beeindrucken. Hängen Sie beispielsweise reflektierende Bänder auf, wird die Taube sich täglich näher an dieses Band wagen, bis sie feststellt, dass davon keine Gefahr ausgeht. Außerdem werden Tauben, die bereits auf Ihrem Balkon genistet haben mit allen Mitteln versuchen wieder an ihren Nistplatz zu kommen und auch die „Gefahr“ schnell durchschaut haben.

Des Weiteren können Sie mit Geräuschen arbeiten und versuchen so die Tauben zu verscheuchen. Allerdings ist auch hier, wie bei den optischen Reizen schnell klar, dass von den Geräuschen, wenn sie sich ständig wiederholen, keine Gefahr ausgeht. Daher ist es in der Regel immer sinnvoll die Destra Taubenabwehr Köln hinzuzuziehen.

Das große Problem bei Tauben ist, dass sie bereits im Alter von 6 Monaten das erste Mal brüten können. Dabei sind sie sehr genügsam und ihnen reicht meist ein kleiner Platz, wie eine Nische auf Balkonen oder auch eine kleine Plattform, die mit Zweigen ausgelegt ist. Danach brüten die Tauben bis zu vier Mal im Jahr und legen in der Regel zwei Eier.

Die heutige Stadttaube stammt von verwilderten Brief- und Haustauben ab und ist weniger ängstlich, wie die Waldtauben. Gerade in Städten tauchen vermehrt Tauben auf, da diese sich sehr gut von Abfällen ernähren können, wovon es ja reichlich gibt. Dies macht gerade die Stadt zu einem attraktiven Lebensraum für Tauben.

So hilft Ihnen die Destra Taubenabwehr Köln bei der Bekämpfung

Da die Taubenscharen eine hohe Summe an Reinigungs- und Instandhaltungskosten verursachen, ist es natürlich ratsam, eine Taubenabwehr in Köln durchzuführen. Wir, von der Destra Taubenabwehr Köln, stehen Ihnen dabei zur Seite, damit sie diese Schadvögel vertreiben. Mit der Durchführung einer professionellen und fachmännischen Taubenabwehr beseitigen wir nicht nur die Tauben, wir bieten Ihnen auch einen entsprechenden Taubenschutz für danach an. Unsere kompetenten Mitarbeiter der Destra Taubenabwehr Köln verfügen über ein fundiertes Wissen rund um den Lebensraum und die Verhaltensweisen der Tauben und wissen so genau, wie sie vorgehen müssen, um diese zu bekämpfen. Außerdem wissen die Mitarbeiter genau, welche Vorgehensweise nötig ist und stehen auch im Anschluss bei Fragen immer zur Verfügung.

Nach der Bekämpfung der Tauben kommen danach Taubenspikes, Netze wie auch Stromsysteme zum Einsatz, um den Taubenschutz zu gewährleisten. Dabei wird selbstverständlich individuell entschieden, welches Taubenabwehrsystem für das entsprechende Gebäude ideal ist, da gerade die optische Zurückhaltung sehr wichtig ist.

Am Ende werden dann durch Fachleute der Taubenabwehr Köln professionelle Reinigungen, wie auch die Desinfektion der Flächen durchgeführt, damit die Hygiene wieder vollständig hergestellt ist. Selbstverständlich wird die Entsorgung nur im Rahmen der gültigen gesetzlichen Richtlinien durchgeführt.

Auch in Ihrer Nähe finden Sie die Destra Taubenabwehr!
destra_unten

Destra Lebensmittel und Hygienekontrolle Köln

POSTED ON November 10th  - POSTED IN Allgemein

Professionelle Hygienekontrolle durch Destra-Schädlingsbekämpfer

Ein Befall mit Schädlingen erfordert eine schnelle und effektive Maßnahme zur Bekämpfung. Anschließend erfolgt eine gründliche Desinfektion. Die Kammerjäger von Destra führen darüber hinaus eine regelmäßige Hygienekontrolle in Köln durch, um den Erfolg der Schädlings-Bekämpfung sicherzustellen.

Destra-sbk_Kontakt

Destra Schädlingsbekämpferin Köln

Die Hygienekontrolle in Köln erfolgt mit verschiedenen Systemen. Diese erfassen insbesondere fliegende und kriechende Insekten. Dazu gehören folgende Tiere:

  • Ameisen,
  • Bettwanzen,
  • Fliegen,

Darüber hinaus konzentriert sich die professionelle Hygiene-Kontrolle auf Nagetiere. Hierzu gehören Mäuse und Ratten. Diese verursachen in Haushalten starke Verunreinigungen und stellen somit ein gesundheitliches Risiko für den Menschen dar.

 

Individuelle Hygienekontrolle in privaten Haushalten und Betrieben

Die erfahrenen Kammerjäger der Destra Schädlingsbekämpfung verfügen über ein breites Wissen bezüglich der Lebensweise verschiedener Tiere und kennen effektive Methoden, um sie zu bekämpfen. Basierend auf diesem Know-how wenden sie moderne Verfahren zur hygienischen Kontrolle und Schädlings-Bekämpfung an. Sämtliche Maßnahmen erfolgen in enger Zusammenarbeit mit den Betroffenen. Nicht zuletzt erscheinen die Fachkräfte in neutralen Fahrzeugen am Einsatzort, um das Image ihrer Kunden zu schützen.

Die Hygienekontrolle in Köln erfolgt durch das ständige Überwachen mithilfe verschiedener Kontroll-Systeme. In der Lebensmittel-Industrie kommt häufig das Prinzip HACCP zum Einsatz. HACCP steht für Hazard Analysis and Critical Control Point. Es hilft, sämtliche kritischen Arbeits-Schritte zu überwachen. Hierzu gehören die Zubereitung, das Verpacken, die Herstellung, das Befördern, das Lagern sowie der Verkauf verschiedener Produkte.

Die Hygienekontrolle in Köln gelingt mithilfe moderner Verfahren und Techniken. Bei der Überwachung kommen verschiedene Lockstoffe und UV-Lichtfallen zum Einsatz. Neben dem Prinzip HACCP steht das IPM (Integrated Pest Management) im Mittelpunkt der Arbeit. Es hilft den Kammerjägern von Destra, verschiedene Schädlinge frühzeitig zu erkennen und eine effektive Maßnahme einzuleiten.

 

Schädlings-Überwachung und -Bekämpfung in der Lebensmittel-Industrie

Insbesondere in Betrieben der Lebensmittel-Industrie ist eine regelmäßige Kontrolle der Hygiene unerlässlich. Die Fachkräfte der Destra Schädlingsbekämpfung überprüfen die örtlichen Gegebenheiten und entwickeln eine passende Methode zur Überwachung und Bekämpfung. Bei einem vorliegenden Befall mit Schädlingen beginnt die Arbeit mit dem Abdichten sämtlicher Brutstellen, Schlupflöcher und Durchlässe.

In Betrieben der Lebensmittel-Industrie erstellen die Kammerjäger von Destra eine detaillierte Schädlingsbefall- und Hygiene-Dokumentation. Darin halten sie die örtlichen Gegebenheiten, die Vereinbarungen mit den Betroffenen und die Durchführung der Methode fest. Die Art und Intensität der Hygienekontrolle in Köln variiert je nach den Bedingungen vor Ort sowie den Wünschen und Ansprüchen der Kunden.

Bei der Hygienekontrolle erfolgt eine ständige und intensive Überwachung. Dies gelingt mit diversen UV-Lichtfallen, Fraßködern sowie Nagerboxen. Auf diese Weise sehen die Kammerjäger, an welchen Stellen sich die Schädlinge aufhalten. Darüber hinaus ermitteln die Fachkräfte von Destra das Ausmaß des Befalles.

Neben der Überwachung und Schädlings-Bekämpfung beraten die Mitarbeiter von Destra ihre Kunden bezüglich weiterer Schritte. Dabei stehen verschiedene Präventions- und Hygiene-Maßnahmen im Vordergrund. Nicht zuletzt besteht für die Betroffenen die Möglichkeit, unter http://www.destra-shop.de/ diverse Produkte zu erwerben, die Schädlinge bekämpfen. Der Destra-Fachhandel verfügt über ein breit gefächertes Sortiment, das an verschiedenen Einsatzorten einen schnellen Erfolg verspricht.

 

Hygienekontrolle in und um Köln

Ein Schädlings-Befall bringt hygienische Verunreinigungen und gesundheitliche Risiken mit sich. Um die entstehenden Schäden so gering wie möglich zu halten, wenden die Fachkräfte der Destra Schädlingsbekämpfung moderne Technologien und Verfahren an. Mithilfe der Hygienekontrolle in Köln gelingt es, einen Schädlings-Befall sowie dessen Ausmaß zu erkennen. In Betrieben der Lebensmittel-Industrie geschieht das vorzugsweise nach dem Prinzip HACCP. Die Schädlingsbekämpfer stimmen die Methode ihres Einsatzes auf die örtlichen Gegebenheiten ab.

 

Quellen:

http://www.schaedlingsbekaempfer-berlin.com/hygienekontrolle.html

destra_unten

Destra Desinfektion in Köln

POSTED ON November 10th  - POSTED IN Desinfektion

Fachbetrieb für Desinfektions-Geruchsbeseitigung-Dienstleistungen für Köln

Bei jeder Art von Schädlings-Bekämpfung spielt die Desinfektion eine große Rolle. Um Schädlinge und Bakterien in Unternehmen und Privat-Wohnungen zu eliminieren, bietet die Firma Destra die Desinfektion in Köln an. Durch die relevanten Desinfektions-Maßnahmen schützen unsere fachkundigen Mitarbeiter der Destra Schädlingsbekämpfung Sie vor lästigen und gefährlichen Parasiten. Unangenehme Gerüche entfernen die Fachkräfte schnell und unkompliziert mithilfe der Desinfektions-Dienstleistungen.

Destra-sbk_Kontakt

Wozu werden Desinfektionen eingesetzt?

Pest controler works in the kitchen

Die Desinfektion in Köln erfolgt beispielsweise in Messie- oder Leichenwohnungen. Hier befreien die Schädlingsbekämpfer die Räume von Müll und unangenehmen Gerüchen. Befinden sich die Fäkalien von Ratten und Mäusen in der Wohnung, entfernen sie diese Rückstände sowie Parasiten, die sich in deren Nähe aufhalten, mit diversen Desinfektions-Maßnahmen. Dazu gehören beispielsweise:

  • Zecken,
  • Milben
  • und Wanzen.

Das Desinfizieren betroffener Bereiche erhält speziell für die Gesundheit der Bewohner eine hohe Priorität. Der Befall von Schimmel, Bakterien und Schädlingen birgt hygienische Risiken für den Menschen. Der getrocknete Kot von Mäusen und Ratten zerbröselt unter Umständen. Auf diese Weise gelangt er in die Atemluft und ruft im schlimmsten Fall Krankheiten hervor.

Daher steht bei der Schädlingsbekämpfung auch die Desinfektion in Köln im Mittelpunkt. Die qualitativ hochwertigen Maßnahmen stellen die professionelle Lösung bei starker Geruchs-Belästigung und einem extremen Schädlingsbefall dar. Damit verhindern die Mitarbeiter der Firma Destra eine wiederholte Plage durch lästige Untermieter. Zudem eliminieren die sachkundigen Schädlingsbekämpfer in Köln mit der Desinfektion gesundheitliche Risiken.

 

Die Dienstleistungen für Geschäftskunden

Parasiten, Bakterien und Schimmel stellen eine Gesundheitsgefahr für Mitarbeiter und Kunden dar. Somit drohen bei einem Schädlingsbefall Infektionen, Myko-Allergosen genannte Allergien und Myko-Toxikosen. Dabei handelt es sich um durch Viren oder Schimmel hervorgerufene Vergiftungen. Speziell Geschäftskunden erleiden durch diese Folgen finanzielle Einbußen. Die Gründe bestehen beispielsweise in Material-Verlusten, dem Ausfall von Mitarbeitern und einem Imageschaden.

Im schlimmsten Fall drohen rechtliche Konsequenzen, die aus einem Nichteinhalten des Hygiene-Gesetzes resultieren. Die schwerwiegenden Folgen vermeiden Geschäftskunden, indem sie bei einem Schädlingsbefall die professionellen Fachkräfte der Destra Schädlingsbekämpfung engagieren. Die Maßnahmen für eine Desinfektion in Köln zeigen sich in Form von:

  • Geruchs-Neutralisation,
  • Schädlingsbekämpfung und Entwesung,
  • Flächen-Desinfektion,
  • Kotbeseitigung und Entsorgung,
  • Raum-Desinfektion mit Formaldehyd
  • sowie mikrobiologische Analysen von Bakterien und Schimmel.

Die Desinfektion mithilfe von Ozon

Zu den modernsten Methoden des Desinfizierens gehört die Ozonisierung. Ozon stellt ein wirksames und gleichzeitig umweltfreundliches Oxidations- und Desinfektions-Mittel dar. Mit diesem Stoff kommt es zu der Entfernung von extrem penetranten Geruchs-Molekülen. Zudem tötet das Ozon sämtliche im Raum befindlichen Bakterien, Viren und Schimmelpilze ab.

Die Desinfektions-Maßnahmen für Privatkunden

Destra bietet die Desinfektion in Köln auch für Privatkunden an. Dazu gehört das Beseitigen von Schädlingskot. Die Hinterlassenschaften von Nagetieren und Tauben bergen ein hohes Infektions-Risiko. Unsere fachkundigen Schädlingsbekämpfer entfernen die Fäkalien umweltfreundlich und fachgerecht.

Die Ozonisierung stellt hierbei eine geeignete Desinfektions-Maßnahme dar. Dabei verschwinden die gefährlichen, aufgrund von Tierkot entstandenen, Mikropartikel. Somit tötet das Mittel gleichzeitig die Krankheits-Erreger von Paratyphus, Typhus, Leptospirose, Tularämie und Tuberkulose. Um dies zu gewährleisten, desinfizieren die Fachkräfte sämtliche von Schmutz betroffene Oberflächen. Eine sachgemäße Wisch- und Scheuer-Desinfektion bietet die Grundlage für weitere Desinfektions-Dienstleistungen. Dazu gehört beispielsweise die professionelle Raum-Desinfektion. Die Verwendung von Formaldehyd sorgt für die Neutralisation lästiger Gerüche. Zudem erfolgt die Begasung nach TRGS 522 sowie eine umfassende Lüftung.

Desinfektion und die Beseitigung von Gerüchen

Die Geruchs-Neutralisation gehört zu den wichtigsten Maßnahmen der Desinfektion in Köln. Menschliche und tierische Ausscheidungen sorgen in Wohnungen, Lagerhallen oder Hauseingängen für eine Geruchs-Belästigung. Um diese unangenehmen Düfte zu entfernen, bietet das Unternehmen Destra verschiedene Desinfektions-Dienstleistungen an.

Dazu zählt eine Geruchs-Sanierung durch mechanische Geruchsquellen. Zudem eignet sich eine Sprühbehandlung mit den entsprechenden Mitteln, um Gestank effektiv zu beseitigen. Zu diesen Mitteln gehört beispielsweise Wasserstoffperoxid, das die Fachkräfte für eine Vernebelung benutzen. Ebenfalls leistet eine Ionisierung mit Ozon gute Dienste.

 

Die Desinfektions-Dienstleistungen zusammengefasst

Die Desinfektions-Maßnahmen des Unternehmens Destra erhalten für Geschäfts- und Privatkunden Bedeutung. Mit den zahlreichen Methoden beseitigen die sachkundigen Fachkräfte unangenehme Gerüche, Kot und die damit einhergehenden Parasiten und Viren. Auf diese Weise verringert sich für Sie das Gesundheits-Risiko durch Schimmel oder Schädlinge. Zu den angebotenen Leistungen zählen beispielsweise eine Geruchs-Neutralisation, eine Flächen- sowie eine Raum-Desinfektion.

destra_unten

HACCP Monitoring Köln

POSTED ON November 10th  - POSTED IN Hygiene

Gefahren-Analyse und -bekämpfung nach dem HACCP-Konzept in Köln

Seit dem Hygiene-Paket der Europäischen Union von 2006 gelten für Lebensmittel Richtlinien nach HACCP in Köln und allen anderen deutschen Städten. Die Destra Schädlingsbekämpfung hilft allen Betrieben, die mit der Produktion, Lagerung oder dem Vertrieb von Lebensmitteln zu tun haben, bei der Umsetzung dieses Konzepts.

Destra-sbk_Kontakt

Was ist das HACCP-Konzept?

Farmers controlling chicken eggs in incubator

HACCP steht für Hazard Analysis and Critical Control Points, was auf Deutsch Gefahren-Analyse und kritische Kontroll-Punkte bedeutet. Mithilfe dieses Konzepts vermeiden Betriebe Gefahren im Zusammenhang mit Lebensmitteln und schließen auf diese Weise eine spätere Gefährdung der Gesundheit der Konsumenten aus.Das HACCP-Konzept entwickelte die amerikanische Pillsbury Company 1959 auf einen Auftrag der National Aeronautics and Space Administration hin. Ziel des Hygiene-Konzepts war es, sichere Nahrung für Astronauten herzustellen.

In Deutschland verankerte die Regierung HACCP für Köln und alle anderen Standorte von Betrieben der Lebensmittel-Industrie bereits in der Hygiene-Verordnung von 1998. 2004 folgte eine Verordnung der Europäischen Gemeinschaft. Seit 2006 sind Hygiene-Richtlinien nach HACCP im gesamten Gebiet der Europäischen Union verbindlich. Alle Betriebe der Lebensmittel-Industrie besitzen seitdem die Weisung, dieses Konzept lückenlos umzusetzen.

HACCP umfasst folgende wichtige Maßnahmen:

  • die Gefahren-Analyse,
  • das Identifizieren der kritischen Kontroll-Punkte,
  • das Definieren der Eingreif-Grenzen,
  • Überwachungs-Verfahren,
  • Korrektur-Maßnahmen,
  • Evaluierungs-Maßnahmen
  • und die Dokumentation.

 

Unterstützung für das Umsetzen des HACCP-Konzepts durch Destra

Die Destra Schädlingsbekämpfung ist seit 2002 bundesweit im Einsatz in Sachen Schädlings-Bekämpfung und Hygiene. Unsere erfahrenen und geschulten Mitarbeiter unterstützen nicht nur Privat-Haushalte. Auch für Gewerbe-Treibende bieten wir besondere Maßnahmen an, unter denen sich auch das System HACCP befindet.

Destra hilft Ihnen beim praktischen Umsetzen von HACCP in Köln und Umgebung. Wir führen in Ihrem Betrieb die Gefahren-Analyse durch und identifizieren die kritischen Kontroll-Punkte. An diesen besteht die Möglichkeit, dass es zu Gefahren für die Sicherheit der Lebensmittel kommt. Wir definieren zusammen mit Ihnen Eingreif-Grenzen und Überwachungs-Verfahren an den kritischen Kontroll-Punkten.

Anschließend leiten wir die nötigen Korrektur-Maßnahmen für unter- oder überschrittene Grenzwerte ein. Wir bieten Ihnen eine professionelle Evaluation des HACCP-Systems für Ihren Betrieb und dokumentieren alle Schritte sorgsam durch das Anlegen eines Archivs. Unser oberstes Ziel beim Umsetzen von HACCP in Köln ist die Gewährleistung der Unbedenklichkeit der Lebensmittel, die Sie in Ihrem Betrieb verkaufen oder herstellen. Dabei unterstützen unsere Mitarbeiter sicher und diskret Bäckereien, Metzgereien oder Eisdielen, aber auch Hotels, Gaststätten und den Einzelhandel.

 

Welche Gefahren deckt HACCP auf?

Durch das konsequente Anwenden von HACCP in Köln schließt Destra zahlreiche potenzielle Gefahren für den Verbraucher aus. Verunreinigungen geschehen beispielsweise durch chemische Stoffe, wie Blei oder Quecksilber, die über die Umwelt in die Lebensmittel gelangen. HACCP entdeckt zuverlässig Fremdkörper, wie Scherben oder Späne, die während des Produktions-Prozesses in das Lebensmittel eindringen.

Bakterien, Bazillen, Viren und Pilze besitzen keine Chance mehr, Lebensmittel zu verunreinigen. Destra bekämpft darüber hinaus mithilfe von HACCP in Köln wirksam Lebensmittel-Schädlinge wie Insekten und Nagetiere, die Ihre Produkte durch Kot und Urin verschmutzen. Die Schädlinge sind dadurch in der Lage, gefährliche Krankheiten wie Leptospirose zu übertragen. Darüber hinaus beschädigen sie Lebensmittel und Verpackungen durch Fraßspuren und dezimieren die gelagerten Produkte.

 

Nützliche Produkte aus dem Destra-Onlineshop

Im Onlineshop der Destra Schädlingsbekämpfung unter www.destra-shop.de finden Sie zahlreiche Produkte, um Korrektur-Maßnahmen an den kritischen Kontroll-Punkten einzuleiten. Darunter befinden sich spezielle Antischimmel-Produkte. Bringen Sie unsere Fungizide flüssig oder mithilfe einer Sprühflasche auf. Diese bieten wir in verschiedenen Portionsgrößen bis zum Kanister mit 25 Liter Inhalt an.

Mit Lebendfallen und Giftköder-Anlagen gehen Sie wirksam gegen Lebensmittel-Schädlinge wie Ratten und Mäuse vor. Insekten fangen Sie in Pheromon-Fallen und mithilfe von speziellen Sprays, die giftig für Schaben, Käfer und Ameisen sind. Unser Onlineshop versorgt Sie außerdem mit Desinfektions-Mitteln, die zielgerichtet für die Landwirtschaft, Hygiene-Einrichtungen, Werkzeug oder Böden und Wände Verwendung finden.

 

HACCP ist die Lösung für die Sicherheit von Lebensmitteln

Die Destra Schädlingsbekämpfung unterstützt Betriebe im Bereich Lebensmittel-Verarbeitung dabei, das gesetzlich vorgeschriebene System anzuwenden. Wir führen alle erforderlichen Maßnahmen nach HACCP in Köln für Sie durch und sorgen für eine lückenlose Dokumentation. Unsere Mitarbeiter garantieren Ihnen das Erfüllen aller gesetzlichen Vorgaben und die Unbedenklichkeit Ihrer Lebensmittel.

 

destra_unten

Hallo Welt!

POSTED ON Oktober 20th  - POSTED IN Allgemein

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktiviere die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!